„Alterscoolness 70 + Zwanzig Berliner Ehrenamtliche im Porträt“

smiley-cool

Eine biografische Ausstellung mit Fotos, Interviews und Hörstationen von synopsisfilm

In der Ausstellung „Alterscoolness 70 + – Zwanzig Berliner Ehrenamtliche im Porträt“ wird nichtüber Ehrenamtliche berichtet, sondern 20 Ehrenamtliche kommen zu Wort und werden ins Bild gesetzt.

Für die Ausstellung interviewten wir 20 Berliner Frauen und Männer im Alter von 70 bis 89 Jahren. Sie sprechen über ihre Biographie und die Motivation, sich ehrenamtlich in unserer Gesellschaft zu engagieren

Die 20 Befragten sind eigenverantwortlich, kompetent und selbstbestimmt in ihrem konkreten Engagementfeld, aber gleichzeitig auch eingebunden in ihre Arbeitskreise, Nachbarschaftszentren, Kulturprojekte und soziale Organisationen. Fazit: Die älteren Ehrenamtlichen sind weder Kostgängerder Gesellschaft, noch Helden des sozialen Berlins, – keep cool – sie haben für sich einen Weg gefunden, das Ehrenamt als einen wertvollen Teil in ihrem Alltag zu verankern.

Idee/Gesamtkonzept: synopsisfilm Berlin, www.synopsisfilm.de
Fotos: Copyright Marion Schütt, synopsisfilm
PR: Rita Preuß, Tel: 0179-494 17 43, preuss-rita@t-online.de

Ort: Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1, 10825 Berlin
Öffnungszeiten: täglich 9 bis 19 Uhr, Eintritt frei
Ausstellungsdauer: 16.09. bis 15.10.2017
Eröffnung: Freitag, 15.9.2017, 18 Uhr, Goldener Saal, 1. Stock
Podiumsdiskussion: 19 Uhr

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *