Theater der Erfahrungen

Der Wonnemonat Mai steht bei uns (fast) ganz im Zeichen des Alten Eisen. Sie ahnen, worauf wir
hinauswollen? Genau, wir präsentieren erneut unser Musical in der ufaFabrik.

Theater 18.4.3.

„Wir klauen ja nicht, wir organisieren!“, erklärt Nachbarin Atiye voller Überzeugung. Das müssen sie und ihre Mitstreiter_innen auch. Denn Bäcker Hikmet ist gestürzt und seine Hüfte dahin – eingezahlt in eine Krankenkasse hat er leider nie. Also übernehmen die Nachbar_innen recht kreativ die Geldbeschaffung: Betteln vor dem KaDeWe und Banküberfall. Doch die Kohle für eine neue Hüfte reicht immer noch nicht. Am Ende kann – wie immer – nur die Liebe weiter helfen.

Natürlich gibt es auch ein Leben jenseits des Musicals.

So retten die Bunten Zellen mal wieder die Welt, diesmal im Schwäbischen – sie sind zum 10. Internationalen Theaterfestival nach Donzdorf eingeladen. Und die Rosa Falten präsentieren ihre mörderische Komödie aus dem Frisiersalon.

Zuwenig Theatralik?

Dann merken Sie sich doch jetzt schon Donnerstag, 07. Juni 2018, vor. Wir laden zu VIELeFALTEN in die ufaFabrik.

Theater 18.5.1

Ein Tag rund um transkulturelle Theaterarbeit – Welche Rolle spielt die Kunst? Welche Sprache finden wir? Welche Themen tauchen auf? Vertreter_innen sozialkultureller Projekte aus Berlin, Fachleute aus Kultur sowie Interessierte diskutieren diese Fragen anhand von Praxisbeispielen und Impulsvorträgen.

Na, Lust bekommen?

Dann klicken Sie doch einfach auf unsere homepage.
Oder noch besser: Kommen Sie gleich vorbei!
Ihr Theater der Erfahrungen
Eva Bittner & Prof. Johanna Kaiser

Ende Mai 2018 Altes Eisen in der ufaFabrik

Theater dF0

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *