Lebensfragen Archive

Zweite Lebenshälfte

Es ist unmöglich, die Lebensmitte zu bestimmen. Erinnerungen an eine völlig andere Welt und das Leben

Aufstand der Jungen

Wie wir den Krieg der Generationen vermeiden können Buchbesprechung  „Es wird keine Rede zur Lage der

Daphne Elfenbein wird 50

Nun ist es raus! Das wahre Alter von Daphne Elfenbein. Trotz ihrer wissenschaftlich nachgewiesenen Unsterblichkeit hat

Die Fernbedienung

Tante Leni geht nur noch selten runter. Seit sie ein paar Mal orientierungslos aufgegriffen wurde, ist

Die Quetzaltour

Schon als junger Mann war es mein Traum, eines Tages einmal nach Costa Rica, in „das

Rentnersyndrom im Ohrensessel

  „Unruhestand“. Dieses Wort  scheint heute das größte Lob zu sein, wenn über uns als fortschrittliche

Die eigensinnig Sterbende

Frau B. war „eine kleine, magere Frau mit lebhaften Eidechsenaugen, aber langsamer Sprechweise“, so erzählt es

Stadt oder Land

Leben im Grünen – oder dort sein, wo das Leben pulsiert? „Und was machst Du, wenn

Teatime mit dem Roboter

Eindrücke vom Kongress über Altersgerechte Assistenzsysteme Es war eine merkwürdige Situation, als ich Anfang des Jahres

Gemeinsam sind wir gut verträglich

Die Rollberg-Hausgemeinschaft Nun leben sie in Beton, einer Siedlung aus den 70er Jahren, dem Rollbergviertel in

Faltenwurf und Runzelmuster

Der Kampf gegen die Altershaut Der Vergrößerungsspiegel beim Schminken bringt es an den Tag: eine zerklüftete

Der müde Blick

Ich hatte das Wort vorher nie gehört: »Schlupflider«?! – Als meine alte Freundin M. vor einigen

Sterben in Zeiten der High-Tech-Medizin

Mehr Rechtssicherheit durch die neue Patientenverfügung Wer hat nicht Angst vor solch einem Ende: man liegt,

Der Verlegte

Eine wahre Geschichte aus dem Schwabenland Die Angehörigen „sollet sich beeile!“, hieß es am Telefon mit

Wir pendeln lieber

Interview mit dem Vorsitzenden des türkischen Rentnervereins Auch „Gastarbeiter“ werden alt. 50 Jahre nach der Unterzeichnung