Frühstück in der Spreewald Grundschule

Es ist noch recht früh am Winterfeldplatz. In der Mensa der Spreewald Grundschule beginnen Herr P.

Scheintot – Ausstellung

Über die Ungewissheit des Todes und die Angst, lebendig begraben zu werden. Um 1800 beginnt die

Wie findet man ein gutes Pflegeheim?

Es gibt gute Pflegeheime Trotz aller Skandale und Krisen gibt es viele Heime, in denen die

Der Gedankenspieler

Peter Härtling hat Der Gedankenspieler kurz vor seinem Tod geschrieben – ein Buch, in dem es

Der Hörakustiker – das unbekannte Wesen

Sagen Sie nicht, im Alter passiere nichts Neues mehr! Das Älterwerden erschließt einem ganz neue Lebensräume.

Das Alter in der Karikatur

In unserem Blog haben wir auf die Ausstellung „Das Alter in der Karikatur“ hingewiesen, die inzwischen

Abschied

Trauer über den Tod des Partners „Wie geht es Dir“, das war die häufigste Frage, die

Demenzpuppe – Quo vadis?

Zu Zeiten der Währungsreform im Jahre 1948 erhielt ich meine erste Puppe, eine von Käthe Kruse.

Diskussuionsbeitrag Pflege

Liebe PASSAGEN-Redaktion! Es hat mich gefreut, dass Sie mit dem Artikel von Armin Rieger  zur Pflegesituation

Altern in Brandenburg

Wie leben hochaltrige Menschen 90+ in Brandenburg? Eine Ausstellung Was passiert beim „Brühtrogrennen“ in Teltow-­Fläming? Welche

Datenschutzverordnung DGSVO

Betreffend der EU- Datenschutzverodnung möchten wir darauf hinweisen, dass wir Ihre persönlichen Daten (Name und E-mail)

Netzwerkagentur GenerationenWohnen

Gemeinschaftlich Wohnen in Berlin Die Nettwerkagentur ist eine von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen beauftragte

Silbernetz

  Die Rufnummer für einsame oder isolierte ältere Menschen. Knapp zwei Millionen Menschen über 80 leben

Woher kommst du?

  Wer möchte nicht gerne aus dem kalten und regnerischen Winterdeutschland auf eine Kanarische Insel entfliehen?

Ein Leben mehr

Das zentrale Thema dieses Buches  von  Jocelyn Saucier ist Leben und Tod. Es „ist die Geschichte

Lasst euch nicht länger ausnutzen

Vor kurzem wurde von einer Pflegekraft auf Facebook die Frage gestellt, ob es strafbar ist, wenn